Warum nicht auch Google für die Stellensuche nutzen? Scheinbar ist dies bald möglich: Google for jobs erleichtert Stellensuchenden in naher Zukunft die Arbeit. Die Google-Nutzerin oder der Google-Nutzer filtert nach Ort, Branche oder Gehaltsvorstellung und Google liefert Vorschläge – alles “in einem Aufwisch”, also ohne Google verlassen zu müssen. Klingt nach einer Erleichterung für Stellensuchende und nach neuen Herausforderungen für das Recruiting.

Wer mehr über das Thema erfahren möchte, kann in der Veröffentlichung von haufe.de (1. Juni 2018) nachlesen: https://bit.ly/2Jobnk0

0 Comment