Unser Qualitätsversprechen

Unsere Kunden haben haben das Beste verdient und das bekommen sie.

Unser grösstes Anliegen: Ihre Zufriedenheit

Stetige Teilnehmenden-Befragungen zeigen die hohe Zufriedenheit der Menschen, die durch das Assessment Center mit ihren Kompetenzen und Entwicklungspotenzialen in Berührung gekommen sind. Die Ergebnisse zeigen, dass die Teilnehmenden überaus zufrieden mit der positiven Atmosphäre und der guten Organisation sind.

Die Zufriedenheit wird mit dem Akzeptanzfragebogen Akzept!-AC (Kersting, 2010) erhoben, einem validen Instrument zur Prüfung der Akzeptanz. Wir bedanken uns bei Prof. Dr. Kersting und Melanie Koch (Universität Giessen) für die Analyse und Auswertung der Daten 2017. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Kunden. Hier kommen Sie zu den ausführlichen Auswertungen: AC Akzeptanz Auswertung.

Wenn Sie die Ergebnisse lieber kurz, prägnant und auf einen Blick wollen:

Methodisch einwandfreie Gestaltung – „state of the art“

Regelmässige Qualitätsprüfungen und permanente Innovation ist unsere Stärke. Unsere Assessmentlösungen entsprechen den geforderten Qualitätskriterien von Swiss Assessment vollumfänglich. Die enge Zusammenarbeit in der Entwicklung mit Hochschulen sorgt für einen ständigen Austausch bezüglich neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse. Zur Sicherstellung der festgelegten Qualitätsanforderungen finden zweimal jährlich stichprobenartige Qualitätskontrollen statt.

  • 2018: Vorbereitungen Rezertifizierung Swiss Assessment
  • 2017: Erhebungen Zufriedenheit der Teilnehmenden
  • 2016: Zertifizierung
  • 2015: Qualitätsstandards von Swiss Assessment, Einarbeitung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse
  • 2013: Erweiterung und Einarbeitung der Praxiserfahrungen
  • 2012: Entwicklung und Pilotphase

Professionelle Durchführung

Unser Qualitätsanspruch zeigt sich in der Auswahl von hoch ausgebildeten Expertinnen und Experten aus dem agilen Netzwerk von Netzwerk Kadertraining. Unsere Expertinnen und Experten sind selbständig im Bereich der Persönlichkeits- und Personalentwicklung tätig und begleiten Menschen seit Jahren erfolgreich bei Veränderungsprozessen und Karriereschritten. Sie können sicher sein, bei Assessments immer eine eignungsdiagnostisch geschulte Psychologin oder einen eignungsdiagnostisch geschulten Psychologen anzutreffen. Voraussetzung für eine Assessorentätigkeit ist zudem der Besuch regelmässiger Beobachterschulungen und Weiterbildungen.

Assessments

Teilnehmende

Assessoren

Jahre Assessment-Erfahrung